Oelsnitz Erzgebirge

Sie befinden sich in: Home Tourismus

Montantouristik Steinkohlerevier Erzgebirge

Bis Anfang der 1990er Jahre war das touristische Inter­esse an der Stadt Oelsnitz Erzgebirge eher gering. Aufgrund des Steinkohlenabbaus spielte der Fremden­verkehr als Wirtschaftsfaktor für die gesamte Region lange Zeit keine Rolle. Lediglich das 1986 eröffnete Bergbaumuseum in Neuoelsnitz stellte ein überregio­nales Besucherziel dar.bbmrundweg

Die im Jahr 1993 erstellte Tourismuskonzeption für das ehemalige Steinkohlenrevier Lugau/Oelsnitz beschäftigte sich erstmalig umfangreich mit den tour­istischen Möglichkeiten. Eine spezifische Bedeutung wurde dabei dem Städtetourismus beigemessen. In der Stadtentwicklung sollte sich danach die Erhal­tung und Wiederherstellung touristischer Anziehungs­punkte und Sehenswürdigkeiten widerspiegeln.

glaufturm1Um Oelsnitz Erzgebirge als ein städtetouristisches Reise­ziel im Erzgebirge zu etablieren, musste die Stadt ein unverwechselbares Profil und Image erhalten. Sehenswürdigkeiten, Erlebnisräume, Freizeiteinrich­tungen, Infrastruktur mit Einzelhandelsgeschäften, Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und günstige Verkehrsanbindungen (inklusive Parkplätzen) waren und sind auch heute noch zu schaffen.

Der Erhalt und die Sanierung historischer, ortsbildprä­gender und kulturell bedeutsamer baulicher Anlagen spielen zur Erreichung dieses Zieles eine wesentliche Rolle. Neben dem Bergbaumuseum als Anziehungs­magnet, kommt beispielsweise auch der Stadthalle als größtes Kulturzentrum der Region eine wichtige Rolle zu.

Die Deutschlandschachthalde mit ihrem „Glückauf­-Turm", der Badesee im Haderwald sowie ausbaufä­hige Reit- und Wanderwege stellen zudem eine solide Basis im Naherholungsbereich dar. Wesentlich für Oelsnitz Erzgebirge ist dabei immer gewesen, die touristischen Potentiale in Zusammenarbeit mit den Nachbarkommunen (des ehemaligen Steinkohlereviers) zu entwickeln sowie die Bemü­hungen, die Stadt in die überregionalen und länder­übergreifenden Bergbauvernetzungen einzubinden.

d-schachthalde


 


 
 
Auf den Spuren des Steinkohlenbergbaus im Freistaat Sachsen

good views "Oelsnitz Erzgebirge"

Anmelden

English Chinese (Traditional) Czech French German Italian Japanese

Routenplaner





Created by Ziegert IT

Glück Auf!

Wir haben 54 Gäste online

Montantourismus

  Erlebnisheimat_Erzgeb
 

                   Siegel_Montanregion

                  kultlogoK_200_100

     Erzgebirge - informativ - gesucht und gefunden

logo1

Logo-800-Jahre-Oelsnitz_RGB_72dpi


Umfragen

Welche Bedeutung hat für Sie der Status UNESCO-Welterbetitel "Montanregion Erzgebirge"
 
Wie schätzen Sie die Bewerbung zur Ausrichtung der Landesgartenschau 2015 ein, als