Oelsnitz Erzgebirge

Sie befinden sich in: Home Wohnen

Oelsnitz, Stadt der Wälder, Halden und Felder


panorama1
Der Bergbau wurde 1971 eingestellt. Folglich änderte sich das Antlitz der Stadt. Für die ca. 12,6 Tausend Bürger und das Gewerbe wurden gute infrastrukturelle Voraussetzungen geschaffen. Auf revitalisierten Industriebrachen entstanden überdies Einrichtungen der Bildung und Kultur, des Tourismus und der Freizeit.
Oelsnitz ist, geschichtlich bedingt , eine Art Streusiedlung.  Die Siedlungen bzw. Wohngebiete der Stadt Oelsnitz   mit dem Stadtteil Neuwürschnitz (eingemeindet 1999) verteilen sich auf  26,3 km² mit viel Grün  dazwischen. Die großen Waldflächen (Buch-, Neudörfler-, Kirchen-, Hader- , Lohwald)  sowie die begrünten ehemaligen Bergwerkshalden (Deutschland-, Friedens-, Concordiaschachthalden)  zeichnet die Stadt als  eine  Erholungslandschaft  aus.  Unterstrichen  wird  der  Eindruck  durch das Naturschutzgebiet Höhlteich mit 37,1 ha. Es befindet sich fast mitten in der Stadt , was sicherlich nur wenige Städte aufweisen können. Ebenfalls im Stadtgebiet befindet sich  das Landschaftsschutzgebiet Beuthenbachtal . Die Farbenpracht der übrigen Freiflächen, überwiegend landwirtschaftlich genutzt, ergänzt im Wechsel der Jahreszeiten die typisch erzgebirgische Landschaft. Das Stadtgebietensemble von Oelsnitz ist in seiner Strukturvielfalt einzigartig. Ideal für Ruhe und Entspannung , mit ausgezeichneten Möglichkeiten für Familien- und Erlebnisurlaub sowie abwechslungsreichen Freizeitvergnügen, einschließlich der  Stadtbewohner und Gäste.
concord1nsghoehlteich Naturschutzgebiet Höhlteich (Foto aus "Von oben gesehen")
 
Concordiasiedlung, in der Mitte ehemaliege Treibehaus, dahinter Halde
(Foto privat)


 
 
Auf den Spuren des Steinkohlenbergbaus im Freistaat Sachsen

good views "Oelsnitz Erzgebirge"

Anmelden

English Chinese (Traditional) Czech French German Italian Japanese

Routenplaner





Created by Ziegert IT

Glück Auf!

Wir haben 143 Gäste online

Montantourismus

  Erlebnisheimat_Erzgeb
 

                   Siegel_Montanregion

                  kultlogoK_200_100

     Erzgebirge - informativ - gesucht und gefunden

logo1

Logo-800-Jahre-Oelsnitz_RGB_72dpi


Kinderclub Bergbaumuseum gestaltet seine Webseiten selbst

2010-04-05__28

IMG_0140

Umfragen

Welche Bedeutung hat für Sie der Status UNESCO-Welterbetitel "Montanregion Erzgebirge"
 
Wie schätzen Sie die Bewerbung zur Ausrichtung der Landesgartenschau 2015 ein, als